Südafrika

Rhino Sands Safari Camp

Ab $508 /Person

leaf icon 4.3 Nachhaltigkeitsbewertung

Ein luxuriöses Zelt-Öko-Camp im privaten Manyoni-Wildreservat

Das Rhino Sands Safari Camp liegt am Rande einer Halbinsel und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Flussbett des Msunduze. Das gesamte Camp ist auf Holzplattformen inmitten des Flusswaldes errichtet. Da das Camp mit Solarenergie betrieben wird, ist es umweltbewusst und seine Konstruktion hat nur minimale Auswirkungen auf die natürliche Umgebung, da es die Umwelt einbezieht, anstatt sie zu überwältigen. Damit fördert Rhino Sands auch die Nachhaltigkeit durch Naturschutzprojekte und die Unterstützung der Gemeinde. Der zentrale Bereich umfasst eine entspannte Bar-Lounge, formelle und informelle Speiseräume und eine geräumige Boma mit einem traditionellen Buschofen, wo man unter dem Sternenhimmel speisen kann. Die Gäste können hier das Gebrüll der Löwen, die Rufe der Hyänen, die Schreie der Buschbabys und den herrlichen Chor der Vögel des Waldes hören.

Auf der Karte finden